Xeon RS 2012 - Der Alu-Renner zum Superpreis

Die Xeon RS Alu-Linie ist der neue Konkurrent der Carbon-Mittelklasse. Die ROSE Profis sind nach den Tests in harten Wettbewerben auf belgischen pavés von der vielseitigen Performance dieses Alleskönners begeistert. Jürgen Telahr, technischer Produktdesigner und Entwickler der ROSE Rennräder stellt sein neues Race-Baby vor.

Warum ROSE einen Alu-Rahmen entwickelt, der in Konkurrenz zu Carbon steht? Das Material ist nachhaltig und die Alu-Racer sind durch eine besondere Legierung, Formgebung und triple-butted-tubings unendlich stabil. Durch doppeltes heat-treatment ist Langlebigkeit garantiert, also ein echtes longlife Product, superleicht und mit 10 Jahren Garantie. Der Rahmen des XEON RS ist natürlich auch optimal für Shimano Di2 Komponenten geeignet.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar