ROSE ultraSPORTS: - Porträt Simon Gegenheimer

Simon Gegenheim vom Ultra Sports Rose Racing Team ist eine Sprintrakete. Das hat er erst vor kurzem bei den deutschen Meisterschaften der Mountainbike-Sprinter im Schwarzwald gezeigt. Wie er so privat drauf ist, zeigt dir Bike Channel TV.

Simon Gegenheimer gilt als jemand, der richtig Power in den Beinen hat. Vor drei Jahren schafft der Youngster aber erst den langersehnten Durchbruch, zunächst auf nationaler Ebene. Kurz darauf beginnt die Zusammenarbeit mit Steffen Thum und dem Ultra Sports Rose Racing Team, mit dem sie jetzt auch international angreifen wollen. Und die aktuelle Saison für Simon läuft gut: dritter Platz beim Weltcup im Sprint im April, erster Platz beim Bundesligaauftakt in Münsingen in der Sprintkategorie. Erst jetzt im Juni gewinnt Simon bei den deutschen Meisterschaften der Mountainbike-Sprinter seinen ersten DM-Titel überhaupt. So weit, so gut. Steigt der 24-Jährige Simon jedoch von seinem Bike ab, ist er eher für seine Vergesslichkeit berüchtigt. Wo ist meine Startnummer? Wo ist meine Flasche? Warum ihm aber trotzdem nie etwas Schlimmeres passiert, erfährst du in unserem Video.

Du willst auch etwas über Simons Teamkollegen Steffen Thum erfahren? Dann klick HIER

Weitere Informationen auf der: Ultra Sports Rose Racing Team Facebookseite

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link: