Red Bull Rampage: Cam Zink rockt!

Dass du in unseren Videos nur die spektakulärsten Momente aus der Bikeszene gezeigt bekommst, bist du gewohnt. In diesem Video gehen wir sogar noch weiter und zeigen dir den höchsten 360-Drop der Mountainbike-Geschichte. Den stand Cameron Zink beim letzten Red Bull Rampage und brachte die Crowd zum Ausrasten.

Cam Zink gehört zu den härtesten Hunden der Freerideszene – das hat er spätestens mit diesem Run beim letzten Red Bull Rampage (2010) in Utah bewiesen. Beim ersten Run stürzte er noch böse beim 360-Drop. Aber Cam ließ sich nicht beirren und zog sein Ding auch beim folgenden zweiten Run durch. Die Belohnung: Eintrag in die Mountainbike-Geschichtsbücher mit dem höchsten 360-Drop ever. Ob er diese Performance auch am 7. Oktober beim Red Bull Rampage zeigen kann? Bikechannel.TV hält dich auf dem Laufenden!

Wenn du mit Cam Zink in Kontakt treten willst, geh auf seine Facebook-Seite

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar