MUKO-BIKE-TOUR 2016 - Die Charity-Jedermanntour

Die MUKO-BIKE-TOUR zur Förderung der FÖRDERUNG DER Mukoviszidose-Forschung. Ihr könnt Teil diese Projekts sein! 2016 waren 400 Radfahrer für die gemeinnützige Sache am Start. Sie haben über 57.000 Euro erradelt.

Mit dabei waren unter anderem die ehemaligen Radsport-Profis Jutta Tielemann (Olympia-Zweite) und Andreas Bach (Bahnvierer-Weltmeister). Auch Silke Sommer (stellvertr. Landrätin) und natürlich Thorsten Heckrath-Rose (GF ROSE Bikes GmbH) starteten für den guten Zweck. Hanni Kammler (Bocholts stellv. Bürgermeisterin) gab den Startschuss zu den gemütlichen, flachen 90 Kilometern durch das Westmünsterland.

Auch für 2017 könnt ihr für den guten Zweck radeln. HIER gibt es das Trikot und gleichzeitig den Startplatz.

Die Startgebühr beträgt 59,95 Euro und beinhaltet das Trikot zur Tour und wird zu 100 % dem guten Zweck gestiftet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Die MUKO-BIKE-TOUR ist auch aktiv auf Facebook hier geht es zu Fanpage.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar