Magura - Scheibenbremsen entlüften Disc

Das Entlüften der Magura Scheibenbremsen MT 2, MT 4, MT 6 oder MT 8 aber auch der etwas älteren Modelle wie Marta Sl, Louise, Gustav M ist kein Hexenwerk. Nötig dafür ist lediglich ein Servicekit, das alle nötigen Bestandteile enthält.

Vor dem Entlüften solltet ihr die Bremsbeläge entfernen. Fließt Öl über die Beläge, sind sie reif für die Tonne – und müssen getauscht werden.
Dann gelbe Transportsicherung zwischen die Kolben drücken. Passt die Sicherung nicht dazwischen, könnt ihr die Kolben vorsichtig mit einem Reifenheber weiter auseinander drücken. Dann entweder mehrfach den zugehörigen Bremsgriff ziehen, damit der Distanzhalter durch die Bremskolben festgeklemmt wird oder den Halter mit einem Gummi sichern. Dieser Schritt ist wichtig! Beim späteren Befüllen könnten sonst die Kolben aus dem Zylinder springen.
Nun müsst ihr den Ausgleichsbehälter horizontal stellen. Sonst kann später Öl auslaufen.
Dann die die Spritze mit der im Servicekit mitgelieferten Flüssigkeit befüllen. Magura und Shimano verwenden Mineralöl, andere Hersteller DOT-Bremsflüssigkeit. Verwendet ausschließlich die vom Hersteller vorgeschriebene Flüssigkeit!
Die weiteren Schritte erklärt das Video.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar