JobRad - Wunschrad über den Arbeitgeber

Das Dienstrad und seine Vorzüge werden von immer mehr Firmen, Arbeitnehmern und Unternehmen entdeckt. Mit JobRad und ROSE kann man jetzt ganz einfach Umweltschutz, Verkehrsverbesserung mit Mitarbeitergesundheit verbinden. Dazu seid ihr gleichzeitig kostengünstig mobil – auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit.

Der Gesetzgeber macht's möglich - 1 %-Regelung jetzt auch für (Elektro-)Fahrräder

Seit dem 1. Januar 2012 ist das Dienstrad dem Dienstwagen steuerlich gleichgestellt und somit ein gleichberechtigtes Alltags-Verkehrsmittel.

Vorteile für dich als Arbeitnehmer:

Bezahlung der Leasingrate durch Barlohnumwandlung
Steuervorteil: viel günstiger als Kauf
Hochwertiges Dienstrad ohne Kapitalbindung
Zuschuss durch Arbeitgeber möglich
Erstklassige und günstige Versicherung einfach abzuschließen

Weitere Infos gibt es HIER.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar