Fahrtechnik MTB 12 - Floater

Um schnelle Drops zu überspringen ist der Floater die geeignete Technik. Genau an der Abpsrungkante werden die Arme dynamisch gestreckt.

Dabei wird der Lenker nach vorne geschoben. Damit wird das Abtauchen des Vorderrades verhindert. Gleichzeitig springen wir ein wenig ab und landen wieder auf beiden Rädern. Diese Technik kann man gut an hohen Bordsteinkanten üben.

Weitere Informationen und tolle Bike-Angebote in Tirol gibt es unter www.tirol.at

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar