EUROBIKE 2016 - E-Bike Trends 2017

E-Bike sind am Markt und beim Endverbraucher angekommen - und das für jeden Einsatzzweck. Überraschend: Im Segment Mountainbike sogar noch besser als im urbanen Bereich. Die junge und sportliche Zielgruppe sieht motorisierte Fahrräder nicht mehr als Randerscheinung. Das ist der allgemeine Tenor auf der EUROBIKE 2016.

Viele Hersteller gehen sogar davon aus, dass in wenigen Jahren E-Bikes die Regel sind. Auch Individualisierung, persönliche Accessoires und Connectivity sind wichtige Themen am Bodensee. Das Rad zählt als neues Statussymbol mit eigenen Merkmalen und Vorlieben verziert. Markus Fritsch, Fachjournalist und Experte fasst hier die Haupttrends der Messe zusammen.

Die Fahrradindustrie konnte sich in den letzten beiden Jahren über deutliche Zuwächse freuen. Während die Fahrradproduktion auf hohem Niveau stabil blieb, halfen vor allem E-Bike der Branche beim Wachsen. Dies hatten die Hersteller nicht zuletzt auch dem hervorragenden Wetter zu verdanken.

Mehr zur Eurobike unter www.eurobike-show.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar